Sitzecke im Wohn-/Esszimmer


Brombeer-Zimmer im Obergeschoss

Großes Augenmerk haben wir auf den Komplettausbau des Erdgeschoßes (das Rosenzimmer mit 3 Betten und das Lehmzimmer, wegen der wieder hergestellten Lehmdecke, mit ebenfalls 3 Betten) als barrierearm gelegt:
98cm breite Türen, stufenlose Zimmerzugänge, bei größeren Höhenunterschieden sind Treppen durch Rampen ersetzt worden, großzügige Zimmergrundrisse für Bewegungsfreiheit sowie ein behindertengerechtes Bad runden das gesamtfamilienfreundliche Bild ab.

Die mollige Wärme spendenden Holzöfen in der Küche und im Wohnzimmer werden von einer effizienten Gastherme mit Solarwarmwasseraufbereitung unterstützt.

Zwei weitere Zimmer und ein Bad mit Dusche befinden sich im Obergeschoß.

Das geräumige Giebelzimmer, in Blau gehalten, besticht durch sein ø2,6m großes Bett und ein weiteres Einzelbett hinter der Fachwerkwand.

Das kuschlige Brombeerzimmer unter der Dachschräge, mit weißem Doppelbett und Babybett, wird von jungen Familien bevorzugt.

Im Spitzboden können Sie durch 2 Dachfenster die Sterne beobachten und bei Bedarf das müde Haupt in eines der 2 Betten (1mx2m) legen.

Wie oben bereits erwähnt, ist der zentrale Treffpunkt das große Wohnzimmer. 24 (bzw. mit dem Küchentisch 30) Personen können hier an einer Tafel Platz finden. Geschirr , Besteck und Gläser sind ausreichend vorhanden.

Sollten die insgesamt 14 Betten des Ferienhauses nicht ausreichen, stehen, in der separat mietbaren Einliegerwohnung, weitere 3 bis 4 Betten zur Verfügung.

Damit steht auch einer Nutzung bei Familienfeiern nicht´s im Weg!